Datenschutzerklärung

Hier wird erklärt, welche Daten bei der Nutzung unserer Website erfasst werden und was damit geschieht.


Zunächst einmal haben wir keine Tracking-Cookies für Werbung, Reichweitenmessung etc. im Einsatz und auch kein Tracking-Tool zur Datenverkehrsanalyse wie z.B. Google Analytics.
Ebenso haben wir keine Social-Media-Buttons wie die von facebook und Co. eigebunden, die Nutzedaten übertragen könnten.

Formulare, Kommentarfunktionen oder ähnliches sind auf unserer WebSite auch nicht vorhanden.
Sofern ihr via eMail Kontakt mit uns aufnehmt, haben wir natürlich automatisch eure eMail-Adresse und ggf. Namen, Anschrift (sofern ihr uns diese in der Mail mitgeteilt habt).
Diese Informationen liegen uns dann natürlich vor und wir nutzen diese zur Beanwtortung eurer Anfrage. Wir werden diese aber niemals ohne eure ausdrückliche Einwilligung an Dritte weitergeben!

Auf Wunsch löschen wir diese Daten natürlich auch unverzüglich.

 

Damit eine Website aber überhaupt angezeigt werden kann, braucht es jedoch die technische Voraussetzung eines sogenannten Providers.

Das ist ein Dienstleister, der den Website -Code speichert und über das Internet abrufbar macht. Der Provider ist in unserem Falle die STRATO AG. Das Unternehmen ist in Deutschland ansässig, daher an das Bundesdatenschutzgesetz gebunden und arbeitet DSGVO-konform.

 

Beim Aufruf unserer Website erfasst der Provider folgende Zugriffsdaten:

  • IP-Adresse sowie

  • die vom Browser übermittelten Daten (beispielsweise Browsertyp/-version, verwendetes Betriebssystem, besuchte Webseiten)


STRATO speichert diese Daten maximal sieben Tage lang.

Details dazu kann man hier nachlesen.

 

Neben diesem nutzen wir in zwei Fällen Dienste von Google und zwar zum einen deren Landkarte (Google maps, ist auf der Kontakt-Seite unserer Webseite eingebunden) sowie Schriftarten von Google (Google Fonts). Letzteres setzen wir ein, um die Lesbarkeit über alle Geräte zu verbessern und zu vereinheitlichen.

Bei der Nutzung beider Dienste werden Daten an Google übertragen. Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten.

Hier kann man die detaillierte Datenschutzerklärungen von Google einsehen.

Das ist die Anschrift des Anbieters: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

 

_________________

 

Die verantwortliche Stelle im Sinne der DSGVO ist:
Thomas Kempf
Kempf & Kempf-Werning GbR.
Schweizer Str. 9 / 47058 Duisburg
Tel.: 0203 - 39 42 711

Freies Institut Kaiserberg               Impressum / Datenschutzerklärung